TSV Untereisesheim – SC Abstatt 0 : 4 (0 : 3)


Vorbereitungsspiel 

TSV Untereisesheim – SC Abstatt 0 : 4 (0 : 3)

Im ersten Spiel nach der langen Corona Pause hatte unser Neuzugang Brown in der (5.) die erste Chance nach einem Eckball durch einen Kopfball der die Latte tuschierte. Bereits in der (9.) erzielte Brown nach Mustergültigem Zuspiel das 0 : 1 für den SC in dem er aus halblinker Position den Ball am rauslaufenden Torwart vorbei rechts neben den Pfosten ins Tor schlenzte. Gegen die recht harmlos wirkenden Gäste erzielte Brown bereits in der (35.) wiederum nach gutem Zuspiel aus dem Mittelfeld mit einem Heber über den Torwart hinweg das 0 : 2. Das 0 : 3 folgte drei Minuten später als der Untereisesheimer Torwart einen Ball direkt vor die Füße von Brown abwehrte verwandelte dieser sicher. Damit gelang Brown gleich im ersten Spiel für den SC gleich ein Hattrick. Die Gastgeber kamen bis zum Ende der ersten Halbzeit nicht einmal gefährlich vor unser Tor. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit bestimmten wir das Spiel. Kreh gelang in der (57.) mit einem Kopfball nach Flanke von rechts das 0 : 4. Stahl hatte dann in der (73.) noch eine große Chance als er mehrere Abwehrspieler der Untereisesheimer ausgespielt hatte sprang sein Schuss aus kurzer Distanz von der Unterkante der Latte zurück vor die Torlinie. Die Gastgeber in der zweiten Halbzeit immerhin einmal gefährlich vor unser Tor doch unser Torhüter konnte klären. Insgesamt ein verdienter Sieg für den SC. Doch es gibt bis zum Beginn der Runde noch viel zu tun. 

Es spielten: Heilmann, Deiss, Kreh, Schnabel, E. Kücük, Brown, Gectan, M.Kücük, Schuhmacher, Krauß, Stahl, Prifti, Islek, Caffaro, 

W.S. 


Geschrieben am 4. August 2020 von A. Schumacher