SGM Beilstein/Ilsfeld/Abstatt – SG Fürfeld- Bonfeld II 1:3 ( 0:1)


SGM Beilstein/Ilsfeld/Abstatt – SG Fürfeld- Bonfeld II 1:3 ( 0:1)
Beim Auftakspiel der SGM war mehr drin ! Leider konnte sich unsere Zweite in ihrem Auftaktspiel gegen die Gäste aus Fürfeld -Bonfeld nicht für ihr beherztes Auftreten belohnen . Schlussendlich scheiterte man wieder einmal an der Chancenverwertung und bekam auf der anderen Seite zu leichte Gegentreffer. Nach zwei guten Auftaktchancen unserer Elf u.a. durch Omondi Ondu und Jens Heller gingen die Gäste effektiv spielend mit ihrer ersten guten Möglichkeitin der 15. Minute in Front. Im weiteren sehr ausgeglichenen Spielverlauf besaß Jens Heller kurz vor der Pause ( 40. Min.) mit der besten SGM ABI Chance die Möglichkeit zum Ausgleich. Aber die Hoffnung lebte zur Pause, man bekam jedoch unmittelbar nach Wiederanpfiff in der 47.Minute mit dem 0:2 der Gäste einen erheblichen Dämpfer hier half unsere Elf jedoch leider auch tatkräftig mit. Aber die Moral der Elf von Trainer Chris Schlepple litt auch unter dem zweiten Treffer nicht. Die Elf versuchte alles um ins Spiel zurückzufinden und bemühte sich um den Anschlusstreffer. Dieser gelang dann spät in der 79. Minute mit dem schönsten und sehenswerten Treffer des Nachmittags durch Wael Ben Hamada . In der 88.Minute verpasste Cahit Sahan den möglichen Ausgleich der nicht unverdient gewesen wäre.In der zweiten Halbzeit bot unsere Elf eine ansehnlich gute Vorstellung über die auch der Treffer zum 1:3 mit dem Schlusspfiff nicht hinwegtäuschen konnte. Die Elf sollte sich in den kommenden Spielen für ihren Aufwand durch konsquente Chancenverwertung nur mehr belohnen .


Geschrieben am 23. August 2022 von A. Schumacher