Projekt Leistungsförderung bei ABI – Kinder- und Jugendfußball


Projekt Leistungsförderung bei ABI – Kinder- und Jugendfußball

 

Mit Beginn der Saison 2019/2020 möchten wir bei ABI einen weiteren Schritt zur Förderung von talentierten und willigen Spielern machen. An diese Spieler stellen wir besondere Anforderungen. Ein wesentlicher Punkt ist das dreimalige Training in der Woche, wobei das Zusatztraining Schwerpunkte im technischen, taktischen und koordinativen Bereich setzen wird. Durchgeführt wird es neben den Mannschaftstrainern auch von speziell ausgebildeten externen Trainern.  Dies kann auch fußballfremde Sportarten wie Schwimmen, Handball, Leichtathletik etc. beinhalten. Ein entsprechender Trainingsplan wird ausgearbeitet.

Die Anzahl der Spieler ist auf 15 begrenzt. Diese Kinder bilden auch im Spielbetrieb eine Mannschaft.

Neben der sportlichen ist uns auch die schulische Entwicklung wichtig. Wir erwarten daher, dass die teilnehmenden Jungs sich ebenso für die Schule engagieren wie für den Fußball. Bei schulischen Schwierigkeiten planen wir die Möglichkeit der schulischen Förderung.

Weiter möchten wir sowohl die Kinder als auch die Eltern in verschiedenen Bereichen schulen. Es finden daher vierteljährlich kurze, dem Alter entsprechende Workshops zu Themen wie Ernährung, Regelkunde, Verhalten auf dem Sportplatz usw. statt. Diese Workshops sind für die Kinder Pflichtveranstaltungen, die Eltern sind herzlich eingeladen, ebenfalls daran teilnehmen. Sie finden in der Regel vor den Heimspielen statt.

 

Weitere Informationen und Fragen zu unserem Projekt unter: abi-fussball@online.de.  Außerdem findet am 24.5.2019, 17.00 Uhr, eine Veranstaltung zu unserem Projekt bzw. zu den ABI-D-Junioren im Ilsfelder Vereinsheim statt. Eine Anmeldung für das Leistungsteam ist ab sofort möglich. Anmeldungen mit Angabe von Namen, Geburtsdatum, Alter und Kontakt ab sofort möglich. Diese erfolgt an obige E-Mail-Adresse.  Start des Projekts ist der 25.06.2019.

 


Geschrieben am 16. April 2019 von A. Schumacher