Startseite

4.Sporttag für Aphasie

14. Juli 2019

4.Sporttag für Aphasiker-, Schlaganfallbetroffene und Angehörige 20.07.2019 – 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr  – in Ilsfeld Bereits zum vierten Mal findet der Sporttag für Menschen für Aphasiker-, Schlaganfallbetroffene und deren Angehörige in Ilsfeld statt. Und ebenso lange ist ABI dabei, um diesen Sporttag zu unterstützen. Wenn jemand sportliche Höchstleistungen abseits vom Profisport und Rekorden sehen will, weiterlesen…


C2-Junioren

14. Juli 2019

Für den Stamm der 2006-er, als neuformierte C2, stand beim Heimturnier ein harter Test an: Die ersten Spiele, das erste Turnier auf dem Großfeld, fünf Spiele à zwanzig Minuten! Demzufolge lag der Fokus eher darauf, erste Erfahrungen im elf gegen elf zu sammeln und weniger auf den Resultaten, zumal alle anderen Teams überwiegend oder ausschließlich weiterlesen…


Bürgerparkfest 10 + 1 ein voller Erfolg!!!!

9. Juli 2019

 Bürgerparkfest 10 + 1 ein voller Erfolg!!!! Ein tolles Jubiläumswochenende mit idealem Festleswetter liegt hinter uns und wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern herzlich bedanken. Außerdem gilt ein großer Dank unserem Auf und Abbauteam die bereits am Dienstag mit dem Aufbau begonnen haben; allen Helferinnen und Helfern die zum Teil auch mehrere Schichten übernommen weiterlesen…


ABI-D1 erreicht 5. Platz beim Heimturnier in Beilstein

9. Juli 2019

ABI-D1 erreicht 5. Platz beim Heimturnier in Beilstein  Bei idealen Wetterbedingungen erreichten die ABI-D1 – Junioren einen ordentlichen fünften Platz unter 14 teilnehmenden Mannschaften beim Turnier in Beilstein. Teils zeigten die Jungs einen guten Fußball, doch gab es auch einige Schwächen, die den Trainern und Spielern verstärkte Arbeit im Training bringen werden. So fehlt häufig weiterlesen…


SG Bad Wimpfen – SC Abstatt 4 : 0 (1 : 0)

13. Juni 2019

SG Bad Wimpfen – SC Abstatt 4 : 0 (1 : 0) Niederlage im letzten Bezirksligaspiel Bei herrlichem Wetter bestritten wir das letzte Spiel in der Bezirksliga am vergangenen Samstag in Bad Wimpfen. Nach anfänglichem abtasten, hatten die Gastgeber in der (17.) die erste nennenswerte Chance durch einen Schuss aus halblinker Position welcher rechts über weiterlesen…


Letztes Spiel der 2006-er in der D-Jugend

11. Juni 2019

Letztes Spiel der 2006-er in der D-Jugend   Zum Abschluß ihrer D-Jugend „Karriere“ trafen unsere Jungs der D1 im unbedeutenden Nachholspiel auf den SV Schluchtern. Bei hochsommerlichen Temperaturen durften nochmal alle Jungs mit ran, was allerdings für den Spielfluß nicht gerade förderlich war. Dazu sorgte das teilweise sehr harte Einsteigen des Gegners für wenige gelungene weiterlesen…


ABI-D-Junioren: Ein einziges Gegentor sorgt für das unglückliche Ausschieden beim Harro-Höfiger-Cup

10. Juni 2019

ABI-D-Junioren: Ein einziges Gegentor sorgt für das unglückliche Ausschieden beim Harro-Höfiger-Cup Bei traumhaftem Fußballwetter nahmen 10 Jungs von der D1 bis zur D3 – verstärkt mit zwei E-Junioren beim Turnier in Allmersbach i.T. teil. Aufgrund der Gruppeneinteilung und der Größe einiger Gegenspieler – der längste war gefühlt doppelt so groß wie unser kleinster – rechnete weiterlesen…


SC Abstatt – FV Wüstenrot 1 : 1 (1 : 1)

10. Juni 2019

SC Abstatt – FV Wüstenrot 1 : 1 (1 : 1) Letztes Heimspiel in der Bezirksliga Beim letzten Heimspiel in der Bezirksliga mussten wir, nach dem seit vergangenem Wochenende feststehenden Abstieg, bei hochsommerlichen Temperaturen in dem für die Tabelle bedeutungslosen Spiel gegen Wüstenrot antreten. Den ersten Torschuss in diesem Spiel gaben die Gäste in der weiterlesen…


D3 gegen SGM Massenbachhausen 4:4 (2:2) – was war den das.

2. Juni 2019

D3 gegen SGM Massenbachhausen 4:4 (2:2) – was war den das. Als die Gegner auf den Platz liefen wusste man, ok die sind zwar größer, aber sind die auch besser? Und wie es so halt ist, wer sich beim Warmmachen nicht konzentriert, der beginnt auch nicht konzentriert. So fiel in Minute 1 das 0:1 und weiterlesen…


TGV Dürrenzimmern – SC Abstatt 3 : 2 (1 : 1)

2. Juni 2019

TGV Dürrenzimmern – SC Abstatt 3 : 2 (1 : 1) Das Spiel in Dürrenzimmern war die letzte Chance um durch einen Sieg gegen die auf dem Relegationsplatz stehenden Gastgeber vielleicht noch von diesem zu verdrängen. Dementsprechend motiviert begannen wir das Spiel und gingen bereits in der (2.) durch einen Kopfball von Sahin nach einer weiterlesen…