6. JAKO Pfingst Cup 2016 TSV Talheim am 16.05.2016


6. JAKO Pfingst Cup 2016 TSV Talheim am 16.05.2016

Spieler: Luca, Lennart, Felix (1), Luka und Emirhan

Am vergangenen Pfingstmontag machten wir uns, mit einem aufgrund der Ferien und Krankheiten stark dezimierten Kader, auf den Weg nach Talheim zum 6. JAKO Pfingst Cup 2016.

Die Vorrunde startete mit folgenden Gruppenspielen:

TSV Schmiden – SC Abstatt   3:0

Im ersten Gruppenspiel übte unser Gegner viel Druck aus und unsere Jungs hielten tapfer dagegen. Schmiden erzielte dann kurz nacheinander drei Tore. Unbeirrt ging es weiter und sie hatten noch eine große Chance zum Ehrentreffer. Dieser ging leider knapp vorbei, wäre jedoch hoch verdient gewesen.

SC Abstatt – TGV Beilstein   0:5

Voll motiviert ging‘s ins zweite Gruppenspiel gegen den späteren Turnierzweiten. Beilstein übte viel Druck aus und ließ unsere Jungs nicht aus der eigenen Hälfte kommen. Trotz großem Kampfgeist ging dieses Spiel leider deutlich verloren.

TSV Talheim I – SC Abstatt   6:0

Im letzten Gruppenspiel trafen unsere Jungs auf den Gastgeber Talheim. Der spätere Turniersieger spielte stark und nutzte unsere Angriffe gnadenlos zum Kontern aus.

Die Vorrunde beendeten wir mit einem 4. Gruppenplatz und spielten somit in der Endrunde um Platz 7 und 8.

SC Abstatt – FV Löchgau   1:4

Das letzte Spiel gegen Löchgau war sehr intensiv. Unser Gegner spielte stark auf und ließ unsere Jungs kaum aus der eigenen Hälfte kommen. Selbst nach 3 Gegentoren war der Kampfgeist ungebrochen und wurde dann mit einem schönen Anschlusstreffer von Felix belohnt. Löchgau erzielte dann kurz vor Schluss noch ein Tor zum 1:4 Endstand.

Somit beendeten wir das Turnier mit einem tollen 8. Platz!

Turniersieger wurde der Gastgeber TSV Talheim.

Weiter so Jungs; wir sind stolz auf Euch!


Geschrieben am 17. Mai 2016 von A. Schumacher